31. Dezember 1993

Friede auf der Erde, Friede bei den Menschen

Verherrlicht ist Gott in der Höhe und auf Erden ist Friede bei den Menschen seiner Gnade

Heute Abend kommen wir zusammen, um gemeinsam die Geburt Christi zu feiern.  Wir sind hierher gekommen mit der Bereitschaft miteinander zu begegnen, mit Gott auf einer Art und Weise Neues zu erfahren. Wir sind bereit, diese Gelegenheit als 'nur für Gott allein' feiern zu lassen. Wir lassen dem Herrn das Herz sich öffnen.